Deckstelle Hepstedt

Stolz ist der Pferdezuchtverein Zeven auf seine Deckstelle in Hepstedt die 1904 errichtet wurde.

Die Deckstelle Hepstedt, die seit über 20 Jahren von Ralf Rathjen geleitet wird, steht mit Rat und Tat zur Seite wenn man "Zuchtneuling" ist und nicht weiß welcher Hengst für seine Stute geeignet ist oder andere Fragen zu den Hengsten hat.Aber auch sonst kann Ralf Rathjen mit seinem Fachwissen immer weiterhelfen und vermitteln, ein Anruf genügt.

 

NEU: In 2012 können wir auf der Deckstelle einen neuen Hengst begrüßen. Stand bis 2011 noch "Wanderkönig" in der Deckstelle, so bezieht im Januar der bekannte "Markus Deak xx" in der Station seine Box und steht den Züchtern nun zur Verfügung.

markus_deak

Foto: Bernd Eylers

Damit auch weiterhin die Deckstelle in Hepstedt erhalten werden kann und nicht schließen muss, wurde Anfang 2011 ein Förderkreis der Deckstelle Hepstedt gegründet. Ein Klick auf den Link genüg und schon erhalten Sie alles Wissenwerte zu diesem.

Die Deckstelle ist wie folgt zu erreichen:

Besamungsstation Stader Geest

Außenstelle Hepstedt

Brunshoopweg 1

27412 Hepstedt

Tel. (0 42 83) 15 16
Fax

(0 42 83) 95 52 75

Deckstellenvorsteher

GOW Ralf Rathjen

(0173) 8 11 23 75

Details zum dort stationierten Hengst finden Sie hier.

Weitere Details zu Hengsten des Celler Landgestüts und Informationen darüber, erhalten Sie hier.